Pflegetipps - Februar

Gehölze:

  • Bei Temperaturen über -5°C kann mit dem Strauchschnitt, der Sommergrünen Gehölze, begonnen werden.

Obstbäume:

  • Im blattlosen Zustand kann man den Kronenaufbau besonders gut beurteilen und schneiden. Bei Temperaturen über -5°C kann geschnitten werden.
  • Fallobst und Fruchtmumien entfernen.

Immergrüne Gehölze:

  • Bei einem erhöhten Schneefall sollten die Pflanzen von der Schneedecke befreit werden, damit diese nicht auseinanderbrechen.
  • Auch im Winter (an frostfreien Tagen) sollte ab und zu gegossen werden. Trotz kalter Temperaturen verdunstet die Pflanze über das Blatt und verliert somit Wasser.

Rasen:

  • Schneebedecke Rasenflächen sollten wenn möglich nicht betreten werden. Die gefrorenen Halme brechen und sterben ab. Außerdem lässt der festgetretene Schnee weniger Sauerstoff durch und benötigt länger zum Auftauen.

Zurück

Aktuelles

Bodenoptimierung

Wir lassen die Luft raus und den Boden hochleben.

Weiterlesen …

Ausbildung bei Koppermann

Ausbildung zum Gärtner in Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau-

Für den Ausbildungsbeginn im August 2024 vergeben wir in diesem Jahr einen Platz, welcher bisher noch frei ist.

Weiterlesen …